Die Fortschritte im Bereich Künstliche Intelligenz (KI) bieten laut KI-Fachmann Jürgen Schmidhuber große wirtschaftliche Chancen für den Maschinenbaustandort in Deutschland. Laut Schmidhuber ist kein anderes Land der Welt in Sachen KI so gut aufgestellt, Der gesamte deutschsprachige Raum forciert demnach massiv die nächste große Welle...

Insbesondere in Bezug auf die Entwicklung der Digitalisierung ist der Begriff Industrie 4.0 heutzutage sehr häufig vertreten. Dabei steckt viel mehr hinter dem Begriff als meist auf den ersten Blick angenommen wird. Was genau sich dahinter verbirgt, soll im Folgenden erläutert werden. Bei dem Versuch auszudrücken,...

Der Export deutscher Maschinen wächst stetig weiter. Vor allem nach China und in die Vereinigten Staaten werden weiterhin mehr deutsche Maschinen geliefert. Nach dem ersten Quartal 2018 stiegen die Zahlen auf 56,1 Milliarden Euro, im Vergleich zum Vorjahr. Das ist ein Wachstum von 4,4 Prozent. Der...

Das zweite Quartal des Jahres 2018 zeigt ein Wachstum von 2 Prozent des Auftragseingang der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie, im Vergleich zum Vorjahr. Der VDW (Verein deutscher Werkzeugmaschinenfabriken) legte eine Senkung von 9 Prozent aus dem Ausland, jedoch einen Zuwachs um 29 Prozent aus dem Inland offen. 12 Prozent...

Im europäischen Raum gilt Österreich als fünftgrößter Standort für die Werkzeugmaschinen. Österreich steht hier noch vor großen Ländern wie Frankreich und Großbritannien. Außerhalb von Europa gibt es lediglich fünf Länder, in welchen mehr Werkzeugmaschinen gefertigt werden als bei uns, womit Österreich auf der ganzen Welt an...

Das Bundeskabinett zieht in Erwägung, einen aus China stammenden Investor den Einstieg bei einem Maschinenbauer in Deutschland zu verbieten. Die Föderalregierung könnte bei einer mittelständischen Maschinenbau-Firma den Einstieg eines Investors aus China untersagen, wie Reuters berichtet. Es würde erstmals einem Investor aus dem Ausland der Erwerb...

Der Absatz von deutschen Werkzeugmaschinen nimmt weiter zu. Die VDW gab bekannt, dass die deutsche Werkzeugmaschinenindustrie einen um 22 Prozent gestiegenen Auftragseingang im ersten Quartal 2018 gegenüber dem Vorjahr verzeichnen konnte. Auslandsbestellungen nahmen um 15 % zu, während Inlandsorders um 39 % gestiegen sind. Dr....

Nach einer längeren Schwächephase steht der deutsche Maschinenbau wieder sehr gut da. Durch einen sich abzeichnenden Handelskrieg mit den USA und dem Brexit ziehen aber gleichzeitig einige dunkle Wolken am Himmel auf. Gemessen an den Beschäftigtenzahlen und Betrieben, sieht man sich in der Industriebranche Deutschlands...

Der wichtigste Markt für die deutsche Werkzeugmaschinen-Industrie, China, schmeißt nun wieder seine Maschinen an. Dies lässt Grund zum Anlass, dass das VDW, was das zweite Technologiesymposium im Land der Mitte ausrichtet, zur Tat schreitet. Vom 27. November bis 01.Dezember 2017 konnte sich China an 20...

Initiative des VDW für Vernetzte Produktion bei Werkzeugmaschinen Auf der EMO Hannover 2017 stellt der Verein Deutscher Werzeugmaschinenfabriken VDW, erstmalig die Initiative der Branche für eine vernetzte Produktion vor. Anlässlich der Pressekonferenz des Verbandes Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken, gibt der Vorsitzende des VDW Dr. Heinz-Jürgen Propok bekannt, dass es...

WordPress Image Lightbox Plugin